DMX Senden mit 8051/8082 Microcontroller

Beim Reverse Engineering der Firmware des LED Effekts Eurolite LED MAT-64 bin ich über das Problem gestolpert DMX Senden zu müssen mit einem 8052 uC.

Da ich tatsächlich keine Anleitung im Internet fand musste ich mir selber helfen:

Für die Umsetzung eines eigenen 8052 DMX-Senders braucht man einen SN75176BP + einen 100 Ohm Widerstand + einen 100nF (104) Stützkondensator.

Hier ist mein Skript zum Senden:

 

This entry was posted in 8051 / 8052 Microcontroller, Allgemein. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

74 − 66 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">